1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Vortrag mit Herbert Peters

Erstellt:

Gießen (red). Am 30. September geht die Veranstaltungsreihe »Ein gutes Leben für alle?« in die nächste Runde: Herbert Peters von Amnesty International Gießen hält ab 19 Uhr bei der Pankratius-Gemeinde (Georg-Schlosser-Straße 7) einen Vortrag zum Thema E-Mobilität und Menschenrechte. Der Vortrag lautet »Anforderungen an die ethische Herstellung von Batterien im Hinblick auf die steigende Nachfrage nach Elektromobilität«.

Auch interessant