1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Wanderung »Auf der Hardt«

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). »Auf die Hardt« führt die nächste städtische Naturschutzwanderung morgen, 20. Mai. Dort sind drei spannende Akteure tätig: die Gesellschaft für Integration, Jugend und Berufsbildung (IJB) betreibt hier seit 2021 einen Bauernhof für Kinder und Jugendliche, der Ernährungsrat Gießen stellt Saisongärten für fleißige Gärtner zur Verfügung und die Waldakademie Hessen animiert Menschen dazu, »Wildnis zu wagen.

Die Naturschutzwanderung wird präsentiert von Jörg Schmidt (Waldakademie) sowie Dr. Gerd Hasselbach (Umweltamt). Die Wanderung ist wie immer kostenfrei und auch für Familien geeignet. Der Treffpunkt ist um 15 Uhr an dem Eingang der IJB an den Hardtgärten.

Auch interessant