1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Weltmusik aus Afrika

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Nach einigen Jahren der Abstinenz kommt Yvonne Mwale am Sonntag, 26. Juni, nach Gießen, um den Auftakt der Veranstaltungsreihe »Kultur im Garten« im Botanischen Garten mit einer Matinée um 11 Uhr zu eröffnen. Yvonne Mwale versprüht das Gefühl von Energie und Aufbruch. Mit ihrem vierten Album »Free Soul« kommen Fans afrikanisch geprägter Weltmusik auf ihre Kosten.

Mit ihrer Symbiose aus Soul-, Pop- und Jazzelementen trat die sambische Künstlerin schon auf zahlreichen internationalen Musikfestivals auf und erhielt mehrere Preise. In Gießen ist sie mit ihrem Quintett zu erleben. Das Konzert ist kostenlos, unbestuhlt und draußen.

Auch interessant