1. Startseite
  2. Stadt Gießen

»Wichtige Arbeit für Gesellschaft«

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). »Der Tierschutzverein Gießen leistet mit der Versorgung abgegebener, gefundener und beschlagnahmter Tiere eine unschätzbar wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft. Diese möchten wir angemessen wertschätzen und werden uns daher intensiv damit auseinandersetzen, wie der Verein vonseiten der Stadt besser unterstützt werden kann«, beteuert Vera Strobel für die Grüne Stadtfraktion bei einem Besuch des Tierschutzvereins.

Vertreter der Grünen aus Stadt und Kreis Gießen machten sich vor Ort ein Bild von der aktuellen Situation im Tierheim. Mit Astrid Paparone und Mitgliedern aus dem TSV-Vorstand wurde auch über Probleme bei der Erschließung neuer Flächen für weitere Hundeausläufe und Nutztierunterbringung gesprochen. Thema waren auch hohe Ausgaben durch steigende Personalkosten, zunehmende Energiepreise und Sanierungen.

Auch interessant