1. Startseite
  2. Stadt Gießen

WM-Boykott auf Berliner Platz

Erstellt:

Gießen (red). Eine Kundgebung, zwei Themen: Unter dem Motto »Unsere elementaren Menschenrechte und Demokratierechte« findet am Montag, 21. November, eine Kundgebung auf dem Berliner Platz statt. Konkret geht es um einen WM-Boykott und die Menschenrechte im Iran. Beginn ist um 17 Uhr. Anmelder Stergios Svolos hofft auf viele Teilnehmer.

Auch interessant