1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Wo kommt die Kunst her?

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Woher kommen die Kunstwerke einer Sammlung und welche Geschichten haben sie erlebt? Aufgabe der Provenienzforschung ist es, die Herkunft von Kunstwerken und Kulturobjekten zu klären. Ein Schwerpunkt liegt in der Auffindung von sogenanntem Raubgut, also Objekte, die ihren verfolgten Eigentümern in der NS-Zeit entwendet wurden. Die Eheleute Huelsmann, renommierte Antiquitätenhändler im Hamburg der 30er-Jahre, vermachten der Stadt Bielefeld unter anderem die umfangreiche Kunstgewerbesammlung Porzellan, Gemälden und Möbeln.

Der Vortrag von Dr. Reuter am Donnerstag (23.6., 15.30 Uhr) auf Einladung von Frau und Kultur stellt die spannendsten Objektgeschichten in den Mittelpunkt und erläutert mit welchen Methoden die Provenienzforschung arbeitet. Ort ist der Netanya-Saal im Alten Schloss, Brandplatz 1.

Auch interessant