Ausstellungsprojekt zu Korallenriffen im Senckenberg Museum

Klimakrise

Ausstellungsprojekt zu Korallenriffen im Senckenberg Museum

Im Frankfurter Senckenberg Museum können Besucherinnen und Besucher mehr über die Bedeutung von Korallenriffen für den Klimawandel erfahren. Unter …
Ausstellungsprojekt zu Korallenriffen im Senckenberg Museum
„Wünsche“ sind Thema in Kasseler Grimmwelt

Ausstellung

„Wünsche“ sind Thema in Kasseler Grimmwelt
„Wünsche“ sind Thema in Kasseler Grimmwelt
Zeitschrift sieht Nan Goldin und Ruangrupa im Einfluss vorn

Kunst

Zeitschrift sieht Nan Goldin und Ruangrupa im Einfluss vorn
Zeitschrift sieht Nan Goldin und Ruangrupa im Einfluss vorn

Kunst

Ausstellung zeigt anderen Chagall: Tragik und Verzweiflung

Die Frankfurter Kunsthalle Schirn zeigt eine wenig bekannte Seite des sehr bekannten Malers Marc Chagall (1887-1985). Die Ausstellung „Welt in …
Ausstellung zeigt anderen Chagall: Tragik und Verzweiflung
Hessen

Jüdischer Maler

Vorbereitungen auf große Chagall-Ausstellung in der Schirn

In der Kunsthalle Schirn laufen die Vorbereitungen auf eine große Ausstellung von Werken des Malers Marc Chagall. Am Freitag wurde eines seiner …
Vorbereitungen auf große Chagall-Ausstellung in der Schirn

Frankfurter Städel Museum

Sammlung Kunst der Moderne vor Wiedereröffnung

Nach sechs Monaten der Sanierung und Umgestaltung steht im Frankfurter Städel Museum die Sammlung Kunst der Moderne vor der Wiedereröffnung. Am …
Sammlung Kunst der Moderne vor Wiedereröffnung
Hessen

Erinnerung und Aufklärung

Ausstellung zu rassistischem Anschlag kommt nach Hanau

Im Gedenken an die neun Opfer des rassistischen Anschlags zeigt die Stadt Hanau im kommenden Jahr eine Ausstellung im Rathaus. Die Schau der …
Ausstellung zu rassistischem Anschlag kommt nach Hanau

Kunstausstellung

Jüdischer-Weltkongress-Vize übt scharfe Kritik an documenta

Der Vizepräsident des Jüdischen Weltkongresses, Maram Stern, sieht in der vor drei Wochen zu Ende gegangenen documenta fifteen in Kassel „einer der …
Jüdischer-Weltkongress-Vize übt scharfe Kritik an documenta

Hochschulen

Senatorin kritisch zu Gastprofessur für Ruangrupa-Mitglieder
Hamburgs Wissenschaftssenatorin hat sich kritisch zur Gastprofessur zweier Mitglieder des wegen Antisemitismusvorwürfen umstrittenen indonesischen …
Senatorin kritisch zu Gastprofessur für Ruangrupa-Mitglieder

Forscher

Untersuchung von Antisemitismus-Debatte um documenta fifteen

Ein Forschungsprojekt soll die Antisemitismus-Debatte um die documenta fifteen in Kassel untersuchen. „In den letzten Monaten haben wir erlebt, wie festgefahren die Debatte ist. Mit der Studie wollen wir analysieren, woran diese Polarisierung liegt, …
Untersuchung von Antisemitismus-Debatte um documenta fifteen

Weltkunstschau

Ferdinand von Saint André wird Geschäftsführer der documenta

Nach dem Ende der von Antisemitismusvorwürfen überschatteten documenta fifteen in Kassel ist ein neuer Interims-Geschäftsführer für die Weltkunstschau gefunden. Die Aufgabe habe zum 1. Oktober 2022 Ferdinand von Saint André übernommen, teilte am …
Ferdinand von Saint André wird Geschäftsführer der documenta

Architektur

Kein deutscher Finalist für Hochhauspreis

Kein Frankfurter Gebäude hat es in die letzte Runde für den Internationalen Hochhauspreis 2022/23 geschafft. Wie die Jury am Donnerstag in Frankfurt berichtete, stehen die fünf Gebäude der Endrunde auf vier Kontinenten und nur eines davon in Europa. …
Kein deutscher Finalist für Hochhauspreis